Event Kalender

Kategorien

Seiten

5. Mrz. 2013

Was für einen Glauben legen Sie an den Tag? Glauben Sie fest an sich, Ihr Leben, Ihre Gesundheit, Ihren Erfolg, Ihr wundervolles Leben, Ihre Erfüllung und an ein langes, glückliches und gesundes Leben?

Leider ist es so, dass die meisten Menschen lieber und viel stärker an das Negative glauben. Anstatt an das Positive und das auch zu leben.

Es ist so wichtig, dass wir durch den positiven Glauben keinen Platz lassen für das Negative, für die Viren des Mangels und der Begrenzungen. Das ist buchstäblich das Schlimmste, was wir uns antun können. Es ist in der Tat nicht so einfach, dagegen zu halten, da gut 98% der Menschen lieber am Mangel und an den Begrenzungen festhalten.

Glauben Sie fest an Ihre Aussaat, denn diese wird aufgehen. In Ihren Gedanken ist es bereits schon Wirklichkeit geworden. Betreiben Sie unbedingt Gedankenhygiene, Sie werden so zum Meistergärtner Ihrer Seele. Sie sind kein Opfer der Umstände, Sie sind Architekt und Baumeister Ihrer Gedanken.

Ihre vorherrschenden Gedanken formen Ihren Charakter, schaffen Ihre Umstände und bestimmen über Ihr Schicksal.

Ihnen kommt keine Idee, die Sie nicht auch verwirklichen könnten. Sie erhalten mit der Idee auch sofort die Kraft es zu tun und konsequent umzusetzen. Es sind universelle Gesetzmäßigkeiten, die hier zum Tragen kommen.

Wir schaffen unsere Umstände selbst, durch unsere vorherrschenden Gedanken. Es gibt keine Wunder, es ist stets Ihr fester Glaube an das Leben und Ihren Erfolg.

Glauben Sie ganz fest in Ihrer Verzweiflung an

  • Ihren Erfolg
  • Ihre Gesundheit
  • Ihr Reichtum

Viele weitere wertvolle Inputs, erhalten Sie heute Abend um 20.00 Uhr, beim Webinar der Mastermindgruppe Randy Gage Mannheim, mit Ernst Crameri. Nutzen Sie die tolle Chance für sich. Für nur € 9,80 sind Sie heute dabei und erhalten sehr viele wertvolle Inputs, rund um Ihren Glauben.

Melden Sie sich jetzt gleich zum Webinar an.

Keine Kommentare »

Keine Kommentare vorhanden.

Kommentar schreiben

Du musst angemeldet sein, um die Kommentarfunktion zu nutzen.

Schlagwörter