Event Kalender

Kategorien

Seiten

23. Jan. 2014

Es ist erstaunlich, wie schnell wir auch dieses Jahr wieder unterwegs sind. Heute sind bereits schon 23 Tage des eigenen Lebens vergangen. Zeit, erneut Bilanz zu ziehen und sich dabei zu überlegen

  1. Wie waren die ersten 23 Tage?
  2. Haben Sie mich glücklich gemacht?
  3. Habe ich die Dinge, die ich ändern wollte, auch geändert?
  4. Lebe ich dieses Jahr mein Leben voll und ganz?
  5. Wie geht es die nächsten Tage, Wochen und Monate weiter?
  6. Wo soll meine Reise mich dieses Jahr hinführen?
  7. Was erreiche ich dieses Jahr alles?
  8. Schaffe ich es alleine?
  9. Wer kann mir dabei helfen?
  10. Was ist das Wichtigste, für mich in diesem Jahr?

Bevor Sie jetzt weiterlesen, halten Sie bitte kurz inne und machen sich darüber ein paar Gedanken. Denn es geht hier ganz klar um Ihr Leben, nicht mehr und nicht weniger. Über eines sind wir uns ja im Klaren, es kommt der Tag, wo wir gehen werden, so oder so. Wir werden sterben, das steht fest. Darüber brauchen wir uns wahrlich keine Gedanken zu machen.

Die primäre Frage ist vielmehr, wird das neue, noch junge Jahr genauso sein, wie all die anderen Jahre? Ein paar Leute haben mir auf die Frage, wie es denn läuft, geantwortet „Ach wissen Sie, das Jahr hat genau so beschissen angefangen, wie das letzte aufgehört hat!“

So eine Aussage und Einstellung finde ich sehr fatal und traurig. Das darf doch einfach nicht wahr sein. Wie kann man nur so durchs Leben gehen?

Hallo, wir haben ein wundervolles Leben geschenkt bekommen, machen wir doch bitte daraus eine ganz große Meisterleistung!!!

Wir sind doch für uns verantwortlich, müssen auf uns achten und das Leben so gestalten, dass es uns vollkommen gut damit geht. Kein anderer Mensch ist sonst dafür zuständig.

Regelmäßige News rund um das Thema Erfolg und Leben

 

Keine Kommentare »

Keine Kommentare vorhanden.

Kommentar schreiben

Du musst angemeldet sein, um die Kommentarfunktion zu nutzen.

Schlagwörter