Event Kalender

Kategorien

Seiten

13. Feb. 2014

Kennen wir nicht alle die Situation, du gehst abends ins Bett und denkst alles ist gut und am nächsten Morgen ist alles ganz anders. Nichts ist mehr wie vorher, du suchst, du verstehst nicht, du merkst nur, es ist so, eine völlig neue Situation. Du kommst damit noch nicht klar, es zieht dir förmlich den Boden unter den Füssen weg.

Du fragst, warum, warum nur und du findest keine Antwort. Du fährst Achterbahn, zwischen unendlicher Trauer und Zorn, ein riesen Wechselbad der Gefühle, welches gerade stattfindet. Du fällst und fällst, nimmt denn das keine Ende? Du suchst nach Halt und es gibt keinen.

Du kannst nicht mehr klar denken in deinem Schmerz, in deiner Trauer, in deiner Wut. Soll wirklich alles, aber auch alles vorbei sein? Jetzt, so schnell, ohne ein Wort vorher. Oder gab es da doch schon die ersten Anzeichen? Du fängst an zu grübeln, du fängst an zu suchen…………..

Ich bin mir ganz sicher, dass jeder diesen Moment schon erlebt hat. Das hat mich damals in meinem größten Schmerz dazu bewogen, das Buch „Der unendliche Schmerz der Verlassenen“ zu schreiben. Es hat unendlich vielen Menschen geholfen, mit der Situation klar zu kommen. Das Leben geht weiter, die Frage ist einfach nur wie?

Unzählige Anfragen kommen rein, ob ich darüber nicht ein Seminar halten könnte. Nach reiflicher Überlegung bin ich gerne dazu bereit zu helfen, aus diesem Dilemma raus zu kommen. Der Seminarpreis beträgt € 497,00, die ersten 20 Teilnehmer erhalten einen „Schmerzbonus der Verlassenen“ in Höhe von € 400,00.

Hier geht es direkt zur Anmeldung

 

Keine Kommentare »

Keine Kommentare vorhanden.

Kommentar schreiben

Du musst angemeldet sein, um die Kommentarfunktion zu nutzen.

Schlagwörter