Event Kalender

Kategorien

Seiten

11. Mrz. 2014

Der Videoclip ist nach wie vor sehr aktuell, auch wenn es bereits   letztes Jahr gedreht wurde. Das Webinar hat bereits schon stattgefunden, die nächste Möglichkeit ist jetzt direkt am Power Geldseminar in Bad Dürkheim teilzunehmen vom 16. bis 17. März 2014. Sollten Sie diesen Artikel erst später lesen, einfach den Erfolgsnewsletter abonnieren uns so werden Sie auf dem Laufenden gehalten. Welche Termine und Seminare geplant sind und können sich in Ruhe anmelden.

Geld ist eines der am meist benutzten Wörter, auf der ganzen Welt. Leider nicht in einem sehr positiven Kontext, sondern fast immer äußerst negativ behaftet, das ist unendlich schade und traurig. Ist doch Reichtum buchstäblich unser Geburtsrecht, nur brauchen wir dazu klar die richtige Einstellung und das nötige Know How, um all die Dinge entsprechend umzusetzen.

Wer bringt einem das Geldspiel bei? Die Eltern, wenn diese es gewusst hätten, dann wäre es für Sie heute sicherlich kein Thema mehr, für Sie eine absolute Selbstverständlichkeit und Sie würden im Überfluss leben.

Die Lehrer, vergessen Sie es, denn wenn sie es wüssten, dann würden sie ganz klar etwas anderes machen. Die eigenen Freunde, die Nachbarn, die Kollegen, die Wahrscheinlichkeit ist hier sehr gering.

Die Banken, oh je, oh je, diese schauen in der Regel ganz klar nur auf sich und werden kaum anderen Menschen zeigen, wie das Spiel des Geldes funktioniert.

So ist man dann auf sich alleine gestellt, probiert mal das, dies und jenes aus. Ist dabei auch oft noch enttäuscht, weil es nicht richtig vorangeht. Dann gibt es ja auch noch den berühmten Internet-Hype, wo immer wieder irgendwelche Menschen erzählen, wie einfach und locker doch alles ist. Ein Infoprodukt gekauft und ab geht die Post. Dabei ist nur die Frage, für wen wohl die Post abgeht.

Das Thema Geld beschäftigt mich schon seit Jahrzehnten und seit zwei Jahren führe ich wieder Geldseminare durch. Hier geht es richtig ans Eingemachte und das nächste Seminar findet dieses Wochenende statt, von Sonntag bis Montag.

Wenn Sie auch gerne etwas in Ihrem Leben verändern und endlich mehr Geld Ihr eigen nennen möchten, dann wird es höchste Zeit. Es ist auch das einzige Seminar, welches diese Jahr stattfindet.

Schauen Sie sich einfach die Videoclips der Teilnehmer an und wenn es Sie interessiert, schreiben Sie mir bitte eine E-Mail an crameri@crameri.de und wir telefonieren zusammen.

 

Teilnehmerberichte

Britta Bauer 

 

Stefan Breitzke

  

 

Werner Ebling

 

 Marion Kurschatke

 

10. Mrz. 2014

Mich haben auf den letzten Newsletter so viele persönlich angeschrieben, mit vielen Fragen rund um Neurs. Sorry, dass ich diese Mails zeitlich und auch inhaltlich nicht beantworten kann und will.

Hier ein paar abschließende Inputs und dann ist für mich die Geschichte Neurs in der Tat Geschichte. Es geht auch hier wie immer um das Thema Entscheidungen. Soll ich oder soll ich nicht.

Wenn ich etwas angeboten bekomme, ist meine erste Frage stets, was bringt es und was kostet es. Einmal finanziell und auch zeitlich, dann frage ich mich noch, führt mich das zu meinem Ziel oder von meinem Ziel weg. Das ist alles und dann geht es los, Entscheidung fällen und die Sache ist erledigt.

Ich wollte Neurs in der ersten Runde nicht machen, denn ich bekomme täglich unzählige Angebote. Jeder meint, ich müsste bei ihm unbedingt mitmachen. Weil da würde gerade die Post abgeben, es wäre so wichtig und ich könnte da Kohle machen.

Jüngst kam einer daher und meinte mit meinen Fähigkeiten, da wäre ich ja sofort im Autoprogramm und es gebe ganz tolle BMWs. Okay, er hatte irgendwie meinen Nerv getroffen, denn ich mag Autos sehr. Da habe ich eine besondere Affinität dazu. Ich sagte dann zu ihm „Klasse, so ein BMW M6 Cabrio würde mich schon noch interessieren oder der neue 760er.“ Da meinte er, nein es geht um den 3er BMW.

Aber zurück zu Neurs, mein Freund Stefan Berns hat mich angesprochen, wie toll und super Neurs ist. Ich hatte keine Lust drauf und eine Woche später kontaktierte er mich wieder. Er war schlau und zeigte mir sein Backoffice, denn als Unternehmer interessieren mich in erster Linie Zahlen, Daten und Fakten!

Was ich da gesehen habe, war mehr als unglaublich. Ja, es hat mich sogar fasziniert und ich schaute genauer hin. Was war mein Risiko? Null, denn ich hatte keine Investition und es kostet nur wenig Zeit.

Was ich jetzt die letzten zwei Wochen erleben durfte, es ist echt gewaltig und ich kann es jedem nur sehr ans Herz legen, mache es, steige ein. Wohin die Reise geht, keine Ahnung und darüber mache ich mir auch keine Gedanken. Wenn es gut wird, schön, wenn es supergut wird, um so schöner, und wenn es nichts wird, dann ist es doch auch gut.

Melden Sie sich jetzt gleich kostenlos an. 

10. Mrz. 2014

Über die Frage, ob es denn wichtig ist, ein eigenes Buch zu schreiben, muss ich immer wieder schmunzeln. Man könnte auch die Frage stellen, wie wichtig es ist zu atmen?

Natürlich ist es unendlich wichtig, es ist das A und O, wenn man Erfolg haben möchte. Für die eigene Reputation gibt es nichts Besseres, als mit einem eigenen Buch daher zu kommen.

Stellen Sie sich folgendes Szenario vor. Da ist ein Kunde und zwei Menschen buhlen um ihn. Jeder gibt sein Angebot ab und der Zweite überreicht dem Kunden zum Abschied noch ein Buch mit den Worten „Hier können Sie alles nochmals nachlesen. Freue mich sehr, Ihnen das Buch mit persönlicher Widmung schenken zu dürfen!“ Dann schreiben Sie eine Widmung in Ihr Buch.

Was denken und glauben Sie? Ist da ein Unterschied vorhanden? Wer wird wohl mehr Erfolg haben? Derjenige, der einfach nur ein Angebot abgibt, oder der zusätzlich noch ein Buch überreicht?

Ich denke, die Frage hierauf ist wohl selbst erklärend. Jetzt fragen Sie mich noch, ob es wichtig ist, ein Buch zu schreiben? Wenn Sie endlich mehr Erfolg haben möchten, als Experte dastehen möchten, ist es unumgänglich. Es ist sogar höchste Zeit, dass Sie endlich ein Buch schreiben und klar dem Markt zeigen, dass Sie zu den Topexperten gehören.

Nutzen Sie dieses Potential auch für sich, erstens sich als Experte zu positionieren. Dann natürlich auch mit der richtigen Vermarktung, mit dem Buch Geld zu verdienen.

Ich biete einmal im Jahr ein Seminar an, das nächste findet vom 28. bis 29. März 2014 in Bad Dürkheim statt.

Sie haben jetzt noch die Chance dabei zu sein, zaudern und zögern Sie nicht mehr lange. Wenn Sie noch ein wenig unsicher sind, dann lade ich Sie herzlichst Morgen, den 11.03.2014 um 20.00 Uhr zum Webinar ein. Dort bekommen Sie von mir sehr viele wertvolle Inputs rund um das Thema „Mit Erfolg Bücher schreiben!“

3. Mrz. 2014

Ich finde es immer wieder sehr spannend, mindestens einmal die Woche zurückzublicken und zu überprüfen, wie waren denn die letzten 8 Tage oder auch 168 Stunden? Hierbei geht es natürlich ganz klar um die Kontrolle. Die Kontrolle der eigenen Ziele, die man sich vorgenommen hat.

Wenn man nicht aufpasst, passiert es sehr schnell, dass man zwischen Stuhl und Tisch runter fällt. Das ist vielleicht eine sehr unangenehme Situation, du hast Ziele und Träume und merkst am Ende des Jahres „Oh Mann, das hat ja alles nicht hingehauen!“

Um genau solche Momente zu vermeiden, gehen wir lieber hin und schauen, dass auch das richtige Ergebnis rauskommt.

Schauen wir uns nachfolgend die einzelnen Fragen an:

  1. Habe ich da eine gute Meisterleistung an den Tag gelegt?
  2. Habe ich alles getan, was ich tun wollte und sollte?
  3. Was hat mich eventuell gehindert, es zu tun?
  4. Wie fühle ich mich im Rückblick?
  5. Wie werde ich es die nächsten 8 Tage umsetzen?
  6. Schaffe ich es alleine?
  7. Wer kann mir dabei helfen?

Wichtig ist bei dieser Aufgabe, dass Sie ganz ehrlich zu sich selbst sind. Nicht einfach nur so vor sich hinplempern. Wenn ich es alleine nicht schaffe, hole ich mir Hilfe. Das ist eine völlig legitime Vorgehensweise, denn bevor es nicht weiter geht oder ich mich schwer tue, dann lasse ich mir eben helfen. Hole mir einen Erfolgscoach, der mich entsprechend begleitet und führt.

13. Feb. 2014

Viele Menschen träumen vom eigenen Buch, nur die wenigsten schaffen es aber wirklich. Das ist so schade, denn wenn man Ideen hat und den Wunsch in sich verspürt, ein eigenes Buch zu schreiben, hat man auch die Power und den Drive.

Wie immer, geht es um die berühmten Fragen

1.       Wie mache ich es?

2.       Wie schaffe ich es?

3.       Wer kann mir helfen?

Je schneller Sie diese Fragen für sich beantworten, desto schneller geht es voran. Über eines sind wir uns ja im Klaren, von alleine tut sich weniger als nichts. Nur irgendetwas tun und womöglich noch hektische Betriebsamkeit an den Tag zu legen, bringt es auch nicht. Außer Zeit, Geldverlust und Frust, bleibt da nicht viel übrig.

Ernst Crameri, Erfolgsproduzent, – coach und zigfacher Unternehmer zeigt auf, wie man nicht nur vom Erfolg träumt, sondern ihn auch entsprechend umsetzt.

Melden Sie sich jetzt gleich zum Webinar an

Hier die Übersicht der Themeninhalte von Ernst Crameri

  • Ohne Titel wird es nichts
  • Kapitel
  • Schreibblockaden
  • Fremdverlag
  • Eigenverlag
  • Marketing
  • Social Media
  • Vorlesungen
  • Werbepartner
  • Vorwort
  • Verdienstmöglichkeiten

Spannende Themen warten auf Sie.

Nutzen Sie die großartige Chance, auf dem Webinar viele wertvolle Inputs zu erhalten.

„Erfolg kommt nur zu dem, der auch erfolgreich unterwegs ist!“

Fort- und Weiterbildung ist ein ganz wichtiges Thema, mehr denn je in der heutigen so schnelllebigen Zeit. Nutzen Sie für sich das wundervolle Potential, welches in Ihnen steckt. Wecken Sie den berühmten Riesen in sich.

Am Ende des Webinars erhalten Sie ein super Angebot für das Buchseminar vom 28. bis 29. März 2014

*******************************************

Die Zeiten von immer alles gratis sind vorbei. Ich mag das einfach nicht mehr, die vielen Gratisbesucher on the way. Sie bezahlen für das Webinar  € 6,00 + die Ticketgebühr von Amiando. Das  Geld spende ich gleich an das http://www.kinderhospiz-sterntaler.de/. So tun wir alle etwas für einen guten Zweck, ich gebe mein Wissen und Können an Sie weiter. Sie helfen den armen Babys, Kindern, Geschwistern und auch den  Eltern, das Leben einigermaßen zu erleichtern. Für Ihr Verständnis herzlichen Dank.

 

8. Okt. 2012

Leben Sie im Energieüberschuss oder leben Sie auf Reserve? Das ist hier die ganz große Frage, der man unbedingt nachgehen muss um ein wunderschönes und angenehmes Leben hier auf Erden zu führen. Dies geschieht jedoch nicht von alleine, hier heißt es höchst aktiv dabei zu sein und sich dem Energieüberschuss hinzugeben.

26. Sep. 2012

Mit was für Menschen ziehen Sie durchs Leben? Das ist eine sehr große und letztlich auch entscheidende Frage. Denn alles färbt ab, ob man das wahrhaben möchten oder auch nicht. Wie gut, wenn man da auf Nummer sicher geht. Ich bin ausschließlich in Begleitung von positiven Menschen, die mich auch inspirieren und weiter bringen. Alles andere kostet nur unnötig Energie und darauf habe ich keine Lust.

5. Sep. 2012

Wie sehr arbeiten Sie mit und an Ihrem Bewusstsein? Wo geht Ihre Reise letztlich hin, was treibt Sie jeden Tag an? Sein oder nicht sein ist wie immer die ganz große Frage der man sich stellen sollte. Das Leben ist eine sehr spannende und aufregende Angelegenheit, wenn man sein Leben auch wirklich voll und ganz lebt.

27. Aug. 2012

Wenn ich etwas tue, dann tue ich es immer in der absoluten Vollständigkeit. In erster Linie mache ich es für mich und dann natürlich auch für die Mitmenschen, die damit in Beziehung stehen. Es ist einfach eine Frage der Einstellung zum Leben. Wer mehr Erfolg haben will in seinem Leben, der kommt an dieser Vorgehensweise einfach nicht vorbei.

10. Aug. 2011

Wir arbeiten, machen und tun. Der Körper soll dabei möglichst problemlos funktionieren. Solange das alles läuft, ist es wunderbar. In dem Moment, wo etwas aus dem normalen Trott kommt, beängstigt es uns.

Kein Problem, wir haben ja eine großartige medizinische Welt bei uns aufgebaut. Nur um welchen Preis, das ist häufig die große Frage. Wer einmal in die Maschinerie hinein geraten ist, kann davon ein Lied singen.

Wie viel besser ist es doch da, frühzeitig auf das eigene Wohlergehen zu achten, damit man sich eines Tages nicht darüber sorgen muss.

Sie haben es buchstäblich in Ihrer Hand, machen Sie daraus eine ganz große Meisterleistung und Ihnen geht es fortan wesentlich besser. Sie sind viel leistungsfähiger und wie heißt es so schön, Ihre Seele fühlt sich auch in Ihrem Körper wohl und der Geist ist zu Höchstleistungen fähig. Also packen Sie es heute noch an.

vor »

Schlagwörter